Der Verein

Der Verein zur Förderung von Wissenschaft und Praxis der Mediation e.V. unterstützt die einvernehmliche Konfliktbeilegung in Deutschland und setzt sich für qualitativ hochwertige Mediationspraxis, -ausbildung und -forschung ein.

Weiter lesen »

Wissenschaft

Die wissenschaftliche Begleitung von Mediation und alternativer Streitbeilegung ist ein relativ junges Feld, das wir ausdrücklich fördern wollen. Die gesellschaftliche Relevanz und Akzeptanz von Mediation wird durch fundierte wissenschaftliche Aufarbeitung gestärkt.

Weiter lesen »

Praxis

Wir fördern die Mediationspraxis, indem wir uns öffentlich für einvernehmliche Streitbeilegung einsetzen, Weiterbildungen anbieten, Netzwerke pflegen und vieles mehr.

Weiter lesen »

Aktuelles

  • Mitglieder-Wettbewerb: Motto für unseren Verein gesucht! Posted on: 30. Juli 2018

    Liebe Mitglieder ,
    zum Kongress Viadrina International Mediation Conference 2018 “mediation moves …” werden wir uns mit einem eigenen Infostand präsentieren. Bei der Vorbereitung zur Produktion eines entsprechenden Rollup-Displays fiel uns auf, dass wir (noch) kein griffiges Motto haben.

    Da kam uns die Idee, Euch in einen kleinen Kreativ-Wettbewerb einzubeziehen:
    Mit welchem Motto findet Ihr unseren Verein zur Förderung von Wissenschaft und Praxis der Mediation e. V. am besten beschrieben?

    Wir freuen uns über Eure Vorschläge bis zum 7. September 2018 unter unserer Mailadresse: wissenschaft.praxis.mediation@gmail.com.

  • Geselliger Abend mit Impuls zum Thema „Das Geschenk als Mediationsinstrument" am 3. Juli um 19 Uhr in der Kollwitzstrasse 60, Berlin-Prenzl'berg Posted on: 24. Juni 2018

    Liebe Mitglieder,

    es ist nun beinahe bereits eine Tradition geworden, dass wir Euch zum Beginn der Sommerpause ein geselliges Zusammensein anbieten. Dieses Mal werden wir den Abend mit einem kurzen Impuls bereichern. Stefan Graf Finckenstein, der gerade unter den zeitgleich geprüften Mitstudierenden unseres Studiengangs die beste Masterarbeit abgeliefert hat, wird sein höchst originelles Thema „Das Geschenk als Mediationsinstrument” in einem Kurzvortrag präsentieren.

    Wir bitten Euch am 3. Juli 2018 um 19 Uhr sehr herzlich zum Auftakt unseres gemeinsamen Sommerabends zu:
    Susanne Kreusch, Kollwitzstrasse 60, 10435 Berlin. U-Bahn-Station: U2 Senefelder Platz.

  • Viadrina International Mediation Conference 2018 Posted on: 3. April 2018

    Liebe Mitglieder,

    mit Freuden senden wir Euch die Einladung zur Viadrina International Mediation Conference 2018 “mediation moves …” am 6.10.2018 in Frankfurt/Oder.
    Unter Federführung von Prof. Dr. Ulla Gläßer hat das Frankfurter Team ein sehr attraktives Konferenzprogramm gestaltet. Wir hoffen, Ihr seid ebenso begeistert wie wir!

    Für Euch Mitglieder des Alumnivereins gilt ein vergünstigter Teilnahmebeitrag von 69,00 €. Also nutzt die Gelegenheit und meldet Euch bald an! – Im Folgenden findet Ihr das Anschreiben von Ulla Gläßer und im Anhang das Programm nebst Anmeldeformular.

  • „Mediation aktuell“-Bericht zu unserem zurückliegenden Podiumsgespräch Posted on: 3. April 2018

    Liebe Mitglieder,
    wir freuen uns über den schönen „Mediation aktuell“-Bericht zu unserem zurückliegenden Podiumsgespräch „Mediation und Bürgerbeteiligung in der öffentlichen Planung“ in der Juristischen Fakultät der Humboldt-Universität!