ERSTE ERGEBNISSE DER BUNDESWEITEN RECHERCHE “MEDIATION UND FLÜCHTLINGE”

Geschrieben von admin am in Aktuelles

Von Verena Werhahn

Liebe Mitglieder,

im Zusammenhang mit unserem Jahresthema „Mediation und Flüchtlinge“ hatten wir Euch aufgefordert, uns bei einer bundesweiten Recherche zu unterstützen: Wir wollten wissen, welche Erfahrungen ihr mit Mediation oder mediativen Angeboten im Flüchtlingskontext gemacht habt und welche Angebote nach Eurer Kenntnis bereits existieren und umgesetzt werden.

Inzwischen haben uns zahlreiche Rückmeldungen erreicht. 1000 Dank dafür!

Unsere stellvertretende Vorsitzende Dr. Monika Pasetti hat daraus eine Übersicht gestaltet und diese um eine Literaturrecherche ergänzt. Diese Übersicht könnt ihr hier einsehen.

Wir wünschen Euch viel Freude bei der Lektüre! – Bei der Übersicht  handelt es sich  um „work in progress“. Wenn Euch weitere mediative Initiativen und Angebote im Flüchtlingskontext auffallen, dann sendet uns bitte eine kurze Info an: wissenschaft.praxis.mediation@gmail.com – Wir hoffen, das Dokument immer wieder aktualisieren zu können, und werden Euch auf dem Laufenden halten!

Nochmals herzlichen Dank für Euer Interesse und Eure Mitarbeit! Wir freuen uns auf weitere Beiträge!

Mit vielen lieben Grüßen im Namen des gesamten Vorstandsteams

Verena Werhahn
Vorsitzende