Einladung zur Jahrestagung „Zeitenwandel – Mediation und Konfliktmanagement in Zeiten globaler Krisen und Veränderungen“ (23./24. September 2022 | Chausseestraße 86 | Berlin)

Geschrieben von admin am in Aktuelles, Latest News

des Vereins zur Förderung von Wissenschaft und Praxis der Mediation e.V. am 23./24. September 2022 in Berlin-Mitte.

Tagungsort: „Meeet | Mitte“ (Pavillon), Chausseestraße 86, 10115 Berlin-Mitte

Von Verena Khadjavi-Gontard

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder und Freunde der Mediation, liebe Gäste unseres Vereins,

in letzter Zeit bestimmen so viele neue und oft ambivalente Erfahrungen unser Leben. Erst bringt ein Virus unser gewohntes Miteinander durcheinander, Starkregen überflutet einen Teil von Deutschland – und seit dem 24. Februar herrscht Krieg in Europa, der uns durch seine Nähe ganz besonders berührt und auch verunsichert. Es scheint, dass wir einen bereits viel beschworenen Zeitenwandel miterleben, der von vielen neuen Herausforderungen geprägt ist.

Wir möchten mit der unseren Mitgliedern schon seit längerem angekündigten Tagung auf die durch die politische und gesellschaftliche Krise ausgelöste Ungewissheit und Verunsicherung eingehen – und unter anderem betrachten, welche Möglichkeiten im Umgang damit Mediation und Konfliktmanagement bereithalten (von unserem Jahresthema „Mediation – Organisation – Digitalisierung“ sind wir angesichts der aktuellen Entwicklung bewusst abgewichen).

Mitgliederversammlung 2018: Liebe Grüße vom neuen Vorstandsteam!

Geschrieben von admin am in Aktuelles, Latest News

Liebe Mitglieder,

zunächst ein großer Dank an Ulla Gläßer und das gesamte „Mediation moves“-Team, für den so informativen, inspirierenden, internationalen und im wahrsten Sinne des Wortes motivierenden Kongress! Ein toller Erfolg für unseren Studiengang!

Der Kongress bot uns den Anlass, am darauffolgenden Vormittag dieses Mal unmittelbarer Nähe der Viadrina zusammen zu kommen: Auf der Mitgliederversammlung am 7. Oktober 2018 in Frankfurt / Oder wurde der neue Vorstand gewählt.

Geselliger Abend mit Impuls zum Thema „Das Geschenk als Mediationsinstrument“ am 3. Juli um 19 Uhr in der Kollwitzstrasse 60, Berlin-Prenzl’berg

Geschrieben von admin am in Aktuelles, Latest News

Liebe Mitglieder,

es ist nun beinahe bereits eine Tradition geworden, dass wir Euch zum Beginn der Sommerpause ein geselliges Zusammensein anbieten. Dieses Mal werden wir den Abend mit einem kurzen Impuls bereichern. Stefan Graf Finckenstein, der gerade unter den zeitgleich geprüften Mitstudierenden unseres Studiengangs die beste Masterarbeit abgeliefert hat, wird sein höchst originelles Thema „Das Geschenk als Mediationsinstrument“ in einem Kurzvortrag präsentieren.

„Mediation aktuell“-Bericht zu unserem zurückliegenden Podiumsgespräch

Geschrieben von admin am in Latest News, MSM

Liebe Mitglieder,

wir freuen uns über den schönen „Mediation aktuell“-Bericht zu unserem zurückliegenden Podiumsgespräch „Mediation und Bürgerbeteiligung in der öffentlichen Planung“ in der Juristischen Fakultät der Humboldt-Universität!

Ihr findet diesen Bericht hier.

Verfasst hat den Bericht die Rechtsanwältin Dr. Sabine Renken, Partnerin & Mediatorin bei BUSE HEBERER FROMM in Hamburg. Wir danken sehr dafür!

Herzliche Frühlingsgrüße
Eurer Vorstandsteam

Podiumsgespräch ,Mediation und Bürgerbeteiligung‘ am 20. Februar 2018 um 19 Uhr in der Juristischen Fakultät der Humboldt-Universität

Geschrieben von admin am in Aktuelles, Latest News

Von Verena Werhahn

Liebe Mitglieder, liebe Freunde der Mediation, sehr geehrte Damen und Herren,

wir bitten Sie und Euch sehr herzlich zu unserem ersten Podiumsgespräch innerhalb unseres diesjähri­gen Jahres-Schwer­punkt-Themas „Mediation, Bürgerbeteiligung und bürgerschaft­liches Engagement“ (s. auch Einladungsschreiben anbei):

„Mediation und Bürgerbeteiligung in der öffentlichen Planung – ein Dilemma?“

Survey zum Jahresthema 2018

Geschrieben von admin am in Aktuelles, Latest News

Liebe Mitglieder,

im letzten Jahr hat uns unser Jahresthema „Mediation und Migration“ gut getragen, so dass wir überlegen, auch im Jahr 2018 wieder mit einem Jahresthema zu arbei­ten. Dazu fügen wir Euch eine kleine Mini-Umfrage bei und möchten Euch bitten, möglichst alle daran teilzunehmen. Es dauert wirklich nur eine Minute – versprochen!

Survey zum Jahresthema 2018: https://www.surveymonkey.de/r/5FR52NH